Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: frwHygieneberatung

Med. Einrichtungen setzen einen Telepresenter/HygiBoT zur virtuellen Hygienebegehung ein.

 

 

Publiziert in Blog
Mittwoch, 07 Juli 2021 11:43

Das ist doch magisch

Jetzt zeigt der HygiBoT was er kann, genau die richtige Hygieneberatung.

Es wird immer wieder zu Ausbrüchen kommen, und das muss nicht Corona sein. Da gibt es noch Noroviren, Influenza, VRE und andere Erreger, die Ihnen das Leben schwer machen können.

Dann ist es doch gut, wenn Sie die frw Hygieneberatung GmbH als Dienstleister haben, der über diese Möglichkeiten verfügt und Sie beraten kann, unabhängig von Zeit und Raum.

Mit dem HygiBoT geht das! Schauen Sie sich Episode 2 an. 

 Hier der Link zum Video: https://youtu.be/6nSg7eVb_jw

 

Publiziert in Blog
Montag, 05 Juli 2021 18:18

Tue Gutes und rede darüber

Publiziert in Blog
Mittwoch, 16 Juni 2021 22:40

Die Bewährungsprobe

für den Hygibot im APZ in Erftstadt. Ein korrekter Fall war der Anlass für die Begehung durch mich, aufgeschaltet auf den Hygibot, der im APZ in Erftstadt seinen derzeitigen Standort hat.

Publiziert in Blog
Mittwoch, 19 Mai 2021 18:26

Sachkundelehrgang

Sachkundelehrgang Arztpraxen:  

Da kommen wir doch zur rechten Zeit. Alle wollen oder müssen online lernen. Niemand sollte längere Reisen unternehmen und zu lange aus der Praxis weg sein. Aber, wir müssen doch weiter lernen oder das erlernte vertiefen können! Zählt dazu nicht auch die Versorgung der Ärztin oder des Arztes mit korrekt aufbereitetem Instrumentarium? Natürlich sagen wir von der frw Hygieneberatung GmbH und haben uns mit einem starken Partner der Awenja GmbH zusammengeschlossen damit dieser Kurs“ Sachkundelehrgang Arztpraxen“ das Licht der Coronaverseuchten Welt erblickt. 5 Tage im Blendet-Learning Verfahren, viermal online und einen Tag Präsenz. Schauen Sie sich die Information in Ruhe an und reservieren Sie sich einen Platz.  Am besten sofort.

Publiziert in Blog
Dienstag, 11 Mai 2021 11:38

Unser "NEUER DIGITALER MITARBEITER"

hier hat noch keinen Namen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Namensfindung helfen würden. Die Namensgeber*innen wird mit zwei Desinfektionsarmbändern und zwei Flaschen(250ml) Desinfektionsmittel belohnt.

Ich erkläre dann auch, was wir mit dem neuen Mitarbeiter so vorhaben. Vielen Dank!

Publiziert in Blog